Bluttransport beim Roten Kreuz Flandern


Das Rote Kreuz Flandern ist eine unabhängige Freiwilligenorganisation, die zum Belgischen Roten Kreuz gehört und damit Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist. Sie sind in den Bereichen Katastrophenhilfe, Eigenständigkeit und Blutversorgung tätig. Um die Qualität der Blutversorgung zu gewährleisten, arbeitet das Rote Kreuz Flandern seit vielen Jahren aktiv mit VebaBox Cool Solutions zusammen. 

Arbeit, die Leben rettet

Bluttransfusionen spielen bei vielen lebensrettenden medizinischen Behandlungen eine wichtige Rolle. Das Rote Kreuz Flandern ist für die kontinuierliche Versorgung der meisten Krankenhäuser in Flandern mit sicheren und hochwertigen Blutprodukten verantwortlich. Um die Qualität des Blutes nach der Entnahme weiterhin gewährleisten zu können, ist es von großer Bedeutung, dass das Blut unter den richtigen Bedingungen gelagert und transportiert wird. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, entwickelte das Rote Kreuz 2007 zusammen mit VebaBox Cool Solutions den ersten BloodContainer. Noch heute besteht ein enger Kontakt zum Roten Kreuz Flandern, um die Prozesse weiter zu optimieren. Eine sehr coole Herausforderung!

    

 VebaBox BloodContainer2       BloodContainer open 01     

  

Einfach Blut spenden

Da der Bedarf an Blutspenden groß ist und das Blut von Spenden in den Niederlanden und Belgien stammt, ist es wichtig, dass das Spenden von Blut relativ unkompliziert ist. Das Rote Kreuz Flandern erhöht die Zugänglichkeit durch die Entnahme von Blut an öffentlichen Orten wie Grundschulen und Begegnungszentren. Nach der Entnahme verarbeiten wir sofort die Blutprodukte. Während dieses Verfahrens achten wir genauestens auf Sicherheit und Qualität. Wir sorgen für eine möglichst effiziente Verarbeitung, damit wir die Krankenhäuser immer pünktlich beliefern können."

In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Flandern wurden zwei BloodContainer entwickelt: der KC48 und der KC120. Die BloodContainer stehen am Ort der Blutentnahme, sodass die Blutbeutel direkt in die Container gelegt werden können. Der BloodContainer ist eine aktive Lösung und sorgt dafür, dass das Blut schnell auf die gewünschte Temperatur von 21°C abkühlt. Da die traditionellen Butandiolplatten nicht verwendet werden, ist die Temperatur durch die aktive Kühlung perfekt kontrollierbar und somit die Qualität des Blutes gewährleistet.

Garantierte Qualität unterwegs und vor Ort

Die BloodContainer sind robust und mobil, sodass sie sowohl vor Ort als auch unterwegs einfach zu handhaben sind. Nach der Blutentnahme wird das gespendete Blut gründlich getestet, um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten. Beim Transport zum Labor wird das Blut nicht zu hohen oder niedrigen Temperaturen ausgesetzt, da die Container leicht in die Fahrzeuge gefahren werden können. Es ist daher nicht mehr notwendig, die Türen der BloodContainer zu öffnen, bis die Blutbeutel in einen anderen klimatisierten Bereich gebracht werden.  

Um den Betrieb der BloodContainer weiterhin zu gewährleisten, werden alle BloodContainer des Roten Kreuzes Flandern jährlich überprüft und kalibriert.

Cookie-Einstellungen

Die VebaBox-Website verwendet Cookies, um anonyme Statistiken zu sammeln und die Website zu verbessern. Wenn Sie eine gut funktionierende Website verwenden möchten, klicken Sie auf "Akzeptieren”.  Möchten Sie nicht alle Cookies akzeptieren? Gehe dann zu den Einstellungen, um Ihre Einstellungen zu ändern.

Cookies akzeptieren Einstellungen ändern